Landesmeisterschaft 2017 Lichtpunkt

Bericht von Sabine Kamieth

Nach einem langen Sportjahr 2017 kämpften unsere jüngsten Jungschützen nun auch in Hannover um den Landesmeistertitel.

Nach einen super langen Tag hatten wir 4 Medaillen in der Disziplin LP Lichtpunkt erkämpft.

Die erfolgreichen Schützen:

Im Jahrgang 2006 wurde Nikita Fischer mit seiner Bestleistung in Hannover mit 179,6 Ringen Landesmeister.

Im Jahrgang 2005 konnte sich Fabrizio-Leon Martelotta mit 178,6 ebenfalls den 1. Platz und den Titel Landesmeister sichern. Fabrizo ging zum ersten mal in Hannover an den Start.

Damit war es aber noch nicht genug, denn unser Kilian Hummel, der eingesprungen war damit unsere Mannschaft wieder komplett ist, konnte mit 172,0 Ringen den 3.Platz sichern.

Diese super Einzelergebnisse reichten dann der Mannschaft mit einen grossen Vorsprung zum 1.Platz und somit ging die nächste Medaille bei der Landesmeisterschaft Lichtpunkt nach Rickensdorf.

Vielen Dank an Swetlana und Sabine für die Betreuung!

 

K1600 LM2017 Lichtpunkt

von links: Kilian, Fabrizio und Nikita

   
© ALLROUNDER